©Joerg-Carstensen Fotografie

„… In den Boxring im Saal Kaiser stiegen nicht nur Sportler des ATV Selhof, sondern auch vier Slammer sowie Sängerin Lisa Hombücher, die mit einer Hammerstimme punkten konnte und mit Titeln wie der Arie „Un bel di vedremo“ dieser einzigartigen Veranstaltung noch das Sahnehäubchen aufsetzte. …“
„… Wo gibt es das schon alles in einem Ring – „fliegende“ Fäuste, poetische Texte und zauberhafte Lieder? Das war ganz große Oper in einem Seilviereck mit roter und blauer Ecke in einem alten Saal mit toller Atmosphäre. …“
(General Anzeiger, Roswitha Oschmann, 16.05.2017)

Ganzer Beitrag

0 52